top of page

Trüffel-Kürbis-Suppe.

Aktualisiert: 9. Okt. 2022

Ob vegan, vegetarisch oder mit Fleisch-Einlage. Kürbis-Suppe ist mit einer Trüffel-Note nochmal ein ganz besonderes Erlebnis.



'La zucca' - 'Der Kürbis' und die italienischen Küche.

Auch in Italien ist das orangene Herbstgemüse aus der Küche nicht wegzudenken. Von Ravioli mit Kürbisfüllung oder Kürbis-Gnocchi, Kürbis aus dem Ofen mit Honig und Salzkristallen oder als Dessert - ja sogar Kürbis-Eis habe ich gesehen. Wirklich cool ist, dass sich Kürbis unglaublich leicht verarbeiten lässt. Somit lassen sich leicht Varianten abseits der klassischen Rezepte probieren.


Kürbis meets Trüffel.

Zwei Lebensmittel die unglaublich gut harmonieren.

Zum Einen haben wir den Kürbis, der wichtige Antioxidantien und Vitalstoffe besitzt und so, wie ein natürliches Wunderelixier, bei der Prävention von Infektionskrankheiten oder depressiven Verstimmungen unterstützen kann.

Auf der anderen Seite haben wir den wunderbaren eiweiß- und ballaststoffreichen Trüffel.

Beide Zutaten kombiniert ergeben wunderbare, nahrhaft und gesunde Gerichte für den schönen Herbst!



 


Die KÜRBISSUPPE ist DER KLASSIKER wenn es um Kürbis geht.
Die KÜRBISSUPPE ist DER KLASSIKER wenn es um Kürbis geht.
Schnell, einfach, lecker

Ich möchte euch nun in 2 Trüffel Varianten präsentieren. Für Vegetarier und Veganer oder für Fleischliebhaber.


EINKAUFLISTE - Unsere Empfehlung


Produkt lässt sich super in jedem Trüffelgericht ergänzen, ob Eier, Spaghetti, Risotto oder Fleisch. Passt immer!




Ganzer schwarzer Sommer-Trüffel 25g (dezenter Geschmack)

Ein echter Hingucker wenn mal kein frischer Trüffel zur Hand ist. Mit dem Aroma der frischen Trüffel kann er natürlich nicht mithalten, gibt den Gerichten trotzdem einen typischen Trüffelgeschmack.





Ganzer Bianchetto-Trüffel 25g (geschmacklich etwas intensiver)

Auch der Bianchetto Trüffel ist ein Sommertrüffel aus der Familie der weissen Trüffel und ist daher auch etwas Geschmacksintensiver. Verleiht Gerichten einen typischen Trüffelgeschmack und ist eine Alternative wenn kein frischer Trüffel gerade verfügbar ist.





Natives Olivenöl extra mit schwarzen Trüffeln 175ml

Mein absoluter Favorit. Das hochwertige native Olivenöl extra veredelt mit seinem dezent nussigem schwarzen Trüffelaroma Eierspeisen, Pastagerichte und Co. Ich dippe es auch gern mit frischem Brot!





Trüffel-Salz mit schwarzen Trüffeln 50g

Für Trüffel Fans ein Must Have. 100% italienisches Meersalz mit schwarzem Sommertrüffel. Eignet sich hervorragend zum Würzen von Fleisch, Tartar, Kartoffeln oder Kürbissuppe :)





 


REZEPT Kürbissuppe mit Trüffeln


Variante 1 - vegan/vegetarisch

Variante 2 - für Fleischesser



Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Schwierigkeit: leicht


Zutaten: (für 2 Personen)




Zubereitung VARIANTE 1 -

Für Veganer / Vegetarier:



  1. Den Hokkaidokürbis waschen, halbieren, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden.

  2. Zwiebel hacken und mit etwas Olivenöl in einem Topf anbraten.

  3. Den Kürbis-Stücke dazugeben. Rühren damit nichts anbrennt.

  4. Mit der Prosecco oder Weisswein ablöschen. Anschliessend mit etwa einem halben Liter Wasser aufgiessen.

  5. Den Gemüsebrühwürfel und getrocknete Peperoni dazugeben.

  6. Köcheln lassen bis die Kürbis-Stücke weich sind. Anschliessend mit einem Pürierstab die Suppe pürieren bis sie schön cremig ist.

  7. Mit Salz / Trüffelsalz nachwürzen.

  8. Suppe auf die Teller portionieren und mit den Trüffelscheiben garnieren.

  9. Trüffel-Öl darüber träufeln und etwas Trüffel-Powder darüber streuen.




Zubereitung VARIANTE 2 -

Für Fleischliebhaber:


  1. Den Hokkaidokürbis waschen, halbieren, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden.

  2. Zwiebel hacken und mit etwas Olivenöl in einem Topf anbraten.

  3. Den Kürbis-Stücke dazugeben. Rühren damit nichts anbrennt.

  4. Mit der Prosecco oder Weisswein ablöschen. Anschliessend mit etwa einem halben Liter Wasser aufgiessen.

  5. Den Gemüsebrühwürfel und getrocknete Peperoni dazugeben.

  6. Köcheln lassen bis die Kürbis-Stücke weich sind. Anschliessend mit einem Pürierstab die Suppe pürieren bis sie schön cremig ist.

  7. In der Zwischenzeit etwas Trüffel-Salami in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne OHNE ÖL! knuspig braten.

  8. Die Suppe mit Salz / Trüffelsalz nachwürzen und dann auf die Teller verteilen.

  9. Einen Tropfen Sahne darüber geben und Trüffel-Öl darüber träufeln und mit etwas Trüffel-Powder bestreuen.

  10. Salami Streifen auf die Suppe garnieren.

  11. FERTIG - BUON APPETITO!


 


Gutes Gelingen und auf Bald!


Für alle Feinschmecker und Feinkost-Liebhaber der italienischen Küche geht hier weiter zu unserem Feinkost Shop wo ihr Trüffel-Delikatessen und viele andere Produkte aus den Marken (Italien) finden könnt.




 


Italienische Delikatessen und Trüffel Feinkost in Stuttgart



weitere Rezepte

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page