top of page

Aktualisiert: 14. Apr. 2022

10 Minuten Vorspeise und Snack Klassiker - Trüffelscheiben, Bresaola & Parmesansplitter


CARPACCIO bedeutet hauch zart geschnitten

Carpaccio lässt sich daher aus vielen Lebensmitteln herstellen solange diese eben ganz dünn aufgeschnitten sind. Auf jeden Fall zaubert man im Handumdrehen eine leckere, leichte Vorspeise.


Eine besondere Zutat, bereits hauchzart geschnitten, sind die Sommertrüffel in Scheiben.

Sozusagen gleich in 'Carpaccio-Form'.



 

REZEPT

für Trüffel Carpaccio mit Bresaola und Parmesansplittern

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Schwierigkeit: leicht


Zutaten

für 2-3 Personen:

Die Bresaola Scheiben auf einer Platte anrichten. Die Kirschtomaten in dünne Scheiben schneiden und darüber drapieren. Ebenso die Trüffelscheiben. Ein halbes Glas dürfte da ausreichen. Dann den Parmesan in groben Splittern darüber streuen, ganz wenig Salz & Pfeffer sowie als Topping ein paar Tropfen Trüffelöl mit schwarzen Trüffeln.

GENIAL!


 

Geniesse mit allen Sinnen



Centoquattro Trüffel 104 in Stuttgart


Trüffel Feinkost

aus den Marken (ITALIEN)





Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page