top of page

Aktualisiert: 14. Apr. 2022

Das Trüffel Lexikon und der Zauber der schwarzen Knolle.


Acqualagna in den Marken ist das Zentrum für Trüffel und insbesondere den weißen Trüffel.
Schwarzer Trüffel aus Acqualagna (Italien)


 
Trüffel ist nicht gleich Trüffel?

Für den Laien sind die verschiedenen Trüffelarten wirklich schwer zu unterscheiden.

Zu den bekanntesten Arten der schwarzen Trüffel zählt man: Périgord Trüffel - Winter Trüffel - Sommer Trüffel & Burgunder Trüffel.


Der bedeutendste Unterschied zwischen schwarzen Trüffeln und weißen Trüffeln ist der Preis zu dem der edle, weiße Trüffel gehandelt wird und natürlich sein betörendes, intensives Aroma.


Doch auch der Schwarze hat es in sich!


Aber zunächst mal zurück auf Start - Was haben alle Trüffel gemeinsam:

Trüffel wachsen unterirdisch und lieben kalkhaltige, steinige Böden in gemäßigten Klimazonen. Diese kennzeichnen sich im allgemeinen durch heiße Sommer aber auch ausreichende Regenzeiten. Sprich, der Trüffel braucht ausreichend Feuchtigkeit und damit Niederschläge.


Acqualagna und Umgebung inmitten des Ausläufers des wunderschönen Appenin Gebirges. Natur pur, insbesondere in der gigantischen Furlo-Schlucht.
Furlo Schlucht

Trüffel kooperieren immer mit Bäumen. Besonders bevorzugte Baumarten sind Eichenarten, Haselnuss, Hainbuche aber auch Weide und Pappel.


In den Marken (Italien), genauer gesagt um den kleinen, beschaulichen Ort ACQUALAGNA, sorgen die guten klimatischen Bedingungen dafür, daß der Ort als 'Hauptstadt der Trüffel' in der ganzen Welt bekannt ist. Vor allem der kostbaren weiße Trüffel (Tuber magnatum Pico) wird hier intensiv gehandelt, aber auch die bekanntesten anderen Trüffelarten.

Seit Jahrhunderten wird hier in Mitten des Statale Nationalparks alles auf die 'Jagd', Vermarktung von Trüffeln sowie der Herstellung von Trüffelprodukten ausgerichtet.


Seit mehr als 50 Jahren findet hier auch einmal im Jahr eines der prestigeträchtigsten Veranstaltungen des Sektors statt - die NATIONALE MESSE DER WEISSEN TRÜFFEL.

Acqualagna trägt seit mehr als 50 Jahren das internationale Trüffelfestival aus. Zahlreiche Prominente aus Sport, Politik und Gesellschaft haben das Ereignis im Laufe der Jahre besucht die den kleinen Ort Acqualagna einmal im Jahr aus seinem Schlaf erweckt.
Trüffel auf dem internationalen Trüffel-Festival in Acqualagna


Es muss nicht immer frischer Trüffel sein ...

auch wenn der Verzehr von frischem Trüffel natürlich DIE echte Trüffelerfahrung ist.

Jedoch ist frischer Trüffel auch nicht immer zur Hand.

Die Manufakturen rund um Acqualagna (Italien) haben sich daher auf die Herstellung von verschiedenen leckeren Trüffelprodukten spezialisiert.


Unsere Produktempfehlungen für schwarze Trüffel aus unserem Sortiment:





Was ist bei der Zubereitung des schwarzen Trüffels zu beachten:

Schwarzer Trüffel darf und muss sogar in Butter oder Öl erhitzt werden. Nur so entfaltet er sein ganzes Aroma. Hingegen wird weißer Trüffel nur roh über die Speisen geraspelt.



 

Rezept für Spaghetti mit frischem schwarzen Trüffel


ZUBEREITUNGSZEIT:

  • ca. 15 Minuten.

Schwarze Trüffel in einer Pfanne mit Olivenöl erhitzen und den Rest über die Spaghetti reiben. Ein Genuss der jedes Trüffel-Liebhaber-Herz höher schlagen lässt.
Spaghetti mit frischen schwarzen Trüffeln

ZUTATEN:

  • Spaghetti (80g - 100p pro Person)

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Chillischote

  • Natives Olivenöl extra

  • ca. 30-40 g frische schwarze Trüffel

  • Salz

ZUBEREITUNG:

  1. Olivenöl in eine Pfanne geben und langsam erhitzen.

  2. Dazu eine Knoblauchzehe und eine Chilli-Schote und mit dem Olivenöl anbraten.

  3. Anschliessend die Hälfte der Trüffel in die Pfanne dazu reiben. WICHTIG: das Olivenöl zu keiner Zeit überhitzen sondern nur bei mittlerer Flamme erwärmen.

  4. Wenn alles schön angebraten ist die Pfanne beiseite stellen und die Knoblauchzehe entfernen.

  5. Die Spaghetti in Salzwasser kochen, abseihen und in die Pfanne mit dem Olivenöl und den Trüffelscheiben geben.

  6. Alles nochmal kurz erhitzen, die restlichen Trüffel drüber reiben und in der Pfanne, zusammen mit den Spaghetti, schwenken.

BUON APPETITO!


 


Eure Trüffel Connection 104

in Stuttgart




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page